Discussion:
Die Zahl der Deals mit deutschen Asylpapieren und anderen Dokumenten explodiert!
Add Reply
Max Wendezeit
2018-07-27 08:49:38 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
27. Juli 2018
Die Deals mit Asylpapieren und anderen Dokumenten geht viral!

Sie sind Araber und wollen nach Deutschland? Kein Problem: Dann
gehen Sie ins Internet und kaufen sich Ihre Zeugnisse und Dokumente
von allen Universitäten in Syrien, syrische Pässe oder Doktortitel.
„Jouwatch“ hat sich in den arabischsprachigen Foren umgeschaut
und erschütternde Entdeckungen gemacht.

Noch vor gut zwei Jahren lief der Handel mit Terminen bei Bot-
schaften auch auf der Straße. Dank der Vernetzung durch das
Internet sind diese Geschäfte neuerdings digital und auf
Facebook zu finden. Die Angebote richten sich an arabisch
sprechende Menschen, die von einem Leben in Deutschland träumen.
Angeboten werden auch Termine bei den deutschen Vertretungen
im Ausland. Schauen Sie mal, was wir alles gefunden haben:
[...]
https://www.journalistenwatch.com/2018/07/27/jetzt-wird-auch-mit-botschaftsterminen-online-gehandelt/

Kritiker und Andersdenkende haben einen schweren Stand
in Deutschland und bei FB & Co. Hingegen ist es eine
Tummelwiese für Extremisten und Kriminelle aller Coleur.

Rührend, wie viele Gauner Seite an Seite mit Merkel kämpfen:

"Ich kämpfe für den Weg, den ich mir vorstelle, für meinen
Plan, den ich habe… aus Illegalität Legalität zu machen"
- Angela Merkel am 13.11.2015
Bernd Kohlhaas
2018-07-27 14:06:59 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Hallo,

"Max Wendezeit" schrieb
Post by Max Wendezeit
"Ich kämpfe für den Weg, den ich mir vorstelle, für meinen
Plan, den ich habe… aus Illegalität Legalität zu machen"
- Angela Merkel am 13.11.2015
Diese Textstelle kannte ich noch nicht [1].
Wird doch hierzugroup immer wieder behauptet, Merkel habe keinen Plan!

[1]
https://www.abendblatt.de/vermischtes/article206573619/Angela-Merkel-Ich-kaempfe-fuer-den-Weg-den-ich-mir-vorstelle.html

u.v.m.
--
Bernd Kohlhaas
Fritz
2018-07-29 13:25:37 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Max Wendezeit
"Ich kämpfe für den Weg, den ich mir vorstelle, für meinen
 Plan, den ich habe… aus Illegalität Legalität zu machen"
 - Angela Merkel am 13.11.2015
Wo ist der seriöse und glaubwürdige Nachweis, dass sie das tatsächlich
so wortwörtlich gesagt hat?

Oder lügst du bloß?
--
Fritz ™
Das 'bunte' Treiben in manchen Gruppen (passendes FUP2 nicht
ausgeschlossen):
Alternative Fakten, Postfaktische Wahrheiten, Bunte Sprache,
Populistisches Geplärre, faken, trollen, pöbeln, usw.
Siegfrid Breuer
2018-07-29 13:42:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Fritz
Post by Max Wendezeit
"Ich kämpfe für den Weg, den ich mir vorstelle, für meinen
 Plan, den ich habe? aus Illegalität Legalität zu machen"
 - Angela Merkel am 13.11.2015
Wo ist der seriöse und glaubwürdige Nachweis, dass sie das
tatsächlich so wortwörtlich gesagt hat?
Oder lügst du bloß?
Kann der dummen Sau mal jemand den Link auf eins seiner
Lieblings-Propagandamedien zitieren, auf dass der plappernde
Idiot daran ersticken moege:

<https://www.welt.de/politik/deutschland/article148837248/Ich-kaempfe-fuer-meinen-Weg.html>
--
Post by Fritz
Schweres Problem.
[befuerchtet Ohlemacher in <2gkkw58ihgyb$.b52oza61rnmd$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Dummenabschaffer
2018-07-29 17:20:28 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Siegfrid Breuer
Kann der dummen Sau mal jemand den Link auf eins seiner
Lieblings-Propagandamedien zitieren, auf dass der plappernde
Breuer, wie er laibt und lebt!
Erika Ciesla
2018-07-29 22:56:19 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Dummenabschaffer
Post by Siegfrid Breuer
Kann der dummen Sau mal jemand den Link auf eins seiner
Lieblings-Propagandamedien zitieren, auf dass der plappernde
Breuer, wie er laibt und lebt!
Getroffener Hund bellt!


🖐😀🖑 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
PS: AZ ⇔ KZ!
Siegfrid Breuer
2018-07-29 23:09:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@xyz.invalid (die schnatternde Arschloch-Erika mit dem SS-Faible:
<https://groups.google.com/forum/#!original/de.talk.tagesgeschehen/LlssdGWiCK8/maxb05Z6tKAJ>)
Post by Erika Ciesla
Post by Dummenabschaffer
Post by Siegfrid Breuer
Kann der dummen Sau mal jemand den Link auf eins seiner
Lieblings-Propagandamedien zitieren, auf dass der plappernde
Breuer, wie er laibt und lebt!
Getroffener Hund bellt!
Dein Alpentoelpel bellt nicht zum ersten Mal, wenn man ihm zeigt,
dass er zu scheissedoof zum Googlen ist, Schnatterliese!
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
noebbes
2018-07-30 07:32:52 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Erika Ciesla
Getroffener Hund bellt!
🖐😀🖑 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
Was sagen eigentlich Deine Nachbarn wenn Du um diese Uhrzeit bellst?
Dorothee Hermann
2018-07-29 15:55:06 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Fritz
Post by Max Wendezeit
"Ich kämpfe für den Weg, den ich mir vorstelle, für meinen
Plan, den ich habe… aus Illegalität Legalität zu machen"
- Angela Merkel am 13.11.2015
Wo ist der seriöse und glaubwürdige Nachweis, dass sie das tatsächlich
so wortwörtlich gesagt hat?
Hier ein /zuammenhängender/ Textauszug:
|Merkel: Ich kämpfe für meinen Weg in der Flüchtlingskrise
|19.31 Uhr: Kanzlerin Merkel (CDU) hat sich angesichts der Kritik
|an ihrem Kurs in der Flüchtlingskrise betont kämpferisch und
|entschlossen gezeigt. "Es geht nicht um eine Vertrauensfrage. Es
|geht darum, dass ich in der Tat kämpfe. Kämpfe für den Weg, den
|ich mir vorstelle", sagte Merkel am Freitagabend in der ZDF-Sendung
|"Was nun, Frau Merkel?" auf die Frage, ob sie auf dem CDU-Parteitag
|in Karlsruhe Anfang Dezember eine Art Vertrauensfrage über ihre
|Willkommenspolitik stellen werde.
|Sie kämpfe für ihren "Plan, den ich habe, an den Fluchtursachen
| ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^

<anzusetzen, aus Illegalität Legalität zu machen", sagte Merkel.
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
|Dafür werde sie mit aller Kraft einstehen. "Ich bin nicht die erste
|Bundeskanzlerin, die um etwas kämpfen musste." Sie freue sich, dass
|"ich doch eine Menge Mitstreiter habe", ergänzte die Kanzlerin
|angesichts der wachsenden innerparteilichen Kritik.
Und weiter:
|Es bereite ihr auch "Freude, an so einer Riesenaufgabe, einer der
|größten Herausforderungen in der Geschichte der Bundesrepublik" zu
|arbeiten. Die Bundesrepublik müsse sich dieser Aufgabe stellen. "Ich
|möchte, dass Deutschland sich ihr gut stellt. Und ich glaube, dass wir
|das schaffen werden", wiederholte Merkel.
aus
https://www.focus.de/politik/ausland/fluechtlingskrise-im-news-ticker-merkel-ich-kaempfe-fuer-meinen-weg-in-der-fluechtlingskrise_id_5086897.html

Followup de.talk.tagesgeschehen


Dorothee
Loading...