Discussion:
Ist die SPD verfassungsfeindlich?
Add Reply
Wandl Ernst
2018-09-03 06:51:11 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
So, 2. September 2018
Schweigen ist Bürgerpflicht
Ist die SPD verfassungsfeindlich?
[..]
Die Bundesregierung rüstet auf: Steffen Seibert benutzt DDR-Jargon,
Justizministerin Barley, SPD, will gegen besorgte Bürger „stärker
vorgehen“, wenn sie sich in einer Kundgebung befinden, in der
irgendein Spinner den Hitlergruß macht und Staatssekretärin
Chebli, SPD, meint, man sei „zu wenig radikal“. Bundespräsident
Steinmeier, SPD, empfiehlt zum Konzert mit linksradikalen Kapellen.

Die Presse bereitet derweil den Boden insoweit, dass das Ausland
und Zuschauer der Leitmedien glauben, Nazis hätten Chemnitz
komplett übernommen. Gleichzeitig sponsern Coca Cola und Flix
Bus die Toten Hosen und die Band FeineSahneFischfilet, die offen
zur Gewalt gegen Polizisten aufruft.

Wie soll man als Bürger diese Botschaften deuten?
Als Warnung natürlich.
Demonstrieren:
Um Gottes Willen! Montags lieber zuhause bleiben.
https://www.tichyseinblick.de/video/kommentar/ist-die-spd-verfassungsfeindlich/

Zum Thema Hitlergruss.
Jeder verdeckte Ermittler des MERKEL-Staates ist seit 2015 straffrei
gestellt beim durchführen "szenetypischer Straftaten". Ahahaa!
Wolfgang Kieckbusch
2018-09-04 18:47:34 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Ich frage mich,
ob Du Dich deshalb hinter einem Pseudo versteckst,
um solchen Unsinn zu erzählen.

Loading...