Discussion:
Rutschguckbrille
(zu alt für eine Antwort)
Hartmut Kraus
2017-12-16 12:57:25 UTC
Permalink
Raw Message
Leider nix zu machen:

Loading Image...
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-12-22 12:52:21 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
http://hkraus.eu/nix-brille.jpg
Aber vielleicht so - schaunmerdochmal...
Post by Hartmut Kraus
Sehr geehrte Damen und Herren,
leider wurde mein Antrag auf Kostenübernahme für die Brillengläser vom
Jobcenter abgelehnt. (Das können sie übernehmen - womit ich gerechnet
hatte, müssen sie aber nicht.)
Angesichts meiner dementsprechend klammen finanziellen Situation (s.
Anhang) bitte ich daher um die Möglichkeit einer Ratenzahlung.
Für Ihr Verständnis und Entgegenkommen bedanke ich mich im voraus
Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Kraus
Hab' mal da angerufen, ob die Mail angekommen wäre - leider ist die Dame
nur für die "Koordination" mit den örtlichen Optikern zuständig. Aber
sie konnte mir eine Telefonummer ihres "Service - Centers" nennen. Da
meldete sich aber nur ein Anrufbeantworter - auf französisch. :-)

Nun ja, hab' sie wieder angerufen, erst mal frohe Weihnachten gewünscht,
und eine "Kunderezension" musste ich doch noch loswerden: Die Zeiss -
Gläser sind schon gut - diese sind besser.

Und auch wenn die diesmal "nur" 399 statt 1000 € (bei einem anderen
lokalen Optiker) (oder 500 bei Fielmann) kosten - da macht immer noch
keiner Miese, wetten?
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2018-04-07 20:29:37 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Hartmut Kraus
http://hkraus.eu/nix-brille.jpg
Aber vielleicht so - schaunmerdochmal...
Post by Hartmut Kraus
Sehr geehrte Damen und Herren,
leider wurde mein Antrag auf Kostenübernahme für die Brillengläser vom
Jobcenter abgelehnt. (Das können sie übernehmen - womit ich gerechnet
hatte, müssen sie aber nicht.)
Angesichts meiner dementsprechend klammen finanziellen Situation (s.
Anhang) bitte ich daher um die Möglichkeit einer Ratenzahlung.
Für Ihr Verständnis und Entgegenkommen bedanke ich mich im voraus
Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Kraus
Hab' mal da angerufen, ob die Mail angekommen wäre - leider ist die Dame
nur für die "Koordination" mit den örtlichen Optikern zuständig. Aber
sie konnte mir eine Telefonummer ihres "Service - Centers" nennen. Da
meldete sich aber nur ein Anrufbeantworter - auf französisch. :-)
Nun ja, hab' sie wieder angerufen, erst mal frohe Weihnachten gewünscht,
und eine "Kunderezension" musste ich doch noch loswerden: Die Zeiss -
Gläser sind schon gut - diese sind besser.
Und auch wenn die diesmal "nur" 399 statt 1000 € (bei einem anderen
lokalen Optiker) (oder 500 bei Fielmann) kosten - da macht immer noch
keiner Miese, wetten?
Und was kam da vor kurzem 'rein nach meiner schriftlichen "Beschwerde"
Post by Hartmut Kraus
Sehr geehrter Herr Kraus,
vielen Dank für Ihr Schreiben.
Leider konnte Ihre Anfrage bezüglich der Ratenzahlung über die wir am
09.01.2018 telefonisch gesprochen haben,aus technischen Gründen noch
nicht
Post by Hartmut Kraus
bearbeitet werden.
Ich habe jetzt bei unserem externen Dienstleister ein Mahnstopp
bezüglich der
Post by Hartmut Kraus
Rechnung BR17-1354769 setzen lassen.
Zu erwähnen wäre noch, dass es nicht möglich ist die Rechnung in Raten zu
25,-€ zu bezahlen.
Dies hatte ich Ihnen aber auch schon damals mitgeteilt.
Hatte sie nicht - aber egal. ;)
Post by Hartmut Kraus
Es wird lediglich eine Ratenzahlung von 3 Monatsraten geben.
Sobald die Einrichtung der Raten möglich ist, wird Ihnen dies schriftlich
mitgeteilt.
Ich bitte Sie dafür noch um etwas Geduld und entschuldige mich für das
Mahnschreiben.
Mit freundlichen Grüßen
***
Kundenservice
Jetzt hab' ich also die Brille auf. ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2018-05-25 19:05:25 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Hartmut Kraus
http://hkraus.eu/nix-brille.jpg
Aber vielleicht so  - schaunmerdochmal...
 > Sehr geehrte Damen und Herren,
 >
 > leider wurde mein Antrag auf Kostenübernahme für die Brillengläser vom
 > Jobcenter abgelehnt. (Das können sie übernehmen - womit ich gerechnet
 > hatte, müssen sie aber nicht.)
 >
 > Angesichts meiner dementsprechend klammen finanziellen Situation (s.
 > Anhang) bitte ich daher um die Möglichkeit einer Ratenzahlung.
 >
 > Für Ihr Verständnis und Entgegenkommen bedanke ich mich im voraus
 >
 > Mit freundlichen Grüßen
 >
 > Hartmut Kraus
Hab' mal da angerufen, ob die Mail angekommen wäre - leider ist die Dame
nur für die "Koordination" mit den örtlichen Optikern zuständig. Aber
sie konnte mir eine Telefonummer ihres "Service - Centers" nennen. Da
meldete sich aber nur ein Anrufbeantworter - auf französisch. :-)
Nun ja, hab' sie wieder angerufen, erst mal frohe Weihnachten gewünscht,
und eine "Kunderezension" musste ich doch noch loswerden: Die Zeiss -
Gläser sind schon gut - diese sind besser.
Und auch wenn die diesmal "nur" 399 statt 1000 € (bei einem anderen
lokalen Optiker) (oder 500 bei Fielmann) kosten - da macht immer noch
keiner Miese, wetten?
Und was kam da vor kurzem 'rein nach meiner schriftlichen "Beschwerde"
Sehr geehrter Herr Kraus,
vielen Dank für Ihr Schreiben.
Leider konnte Ihre Anfrage bezüglich der Ratenzahlung über die wir am
09.01.2018 telefonisch gesprochen haben,aus technischen Gründen noch
nicht bearbeitet werden.
Ich habe jetzt bei unserem externen Dienstleister ein Mahnstopp
bezüglich der >> Rechnung BR17-1354769 setzen lassen.
Zu erwähnen wäre noch, dass es nicht möglich ist die Rechnung in
Raten zu 25,- € zu bezahlen>> Dies hatte ich Ihnen aber auch schon
damals mitgeteilt.
Post by Hartmut Kraus
Hatte sie nicht - aber egal. ;)
Es wird lediglich eine Ratenzahlung von 3 Monatsraten geben.
Sobald die Einrichtung der Raten möglich ist, wird Ihnen dies
schriftlich mitgeteilt.
Ich bitte Sie dafür noch um etwas Geduld und entschuldige mich für das
Mahnschreiben.
Mit freundlichen Grüßen
***
Kundenservice
Jetzt hab' ich also die Brille auf. ;)
Betreff: Forderung aus Warenlieferung durch Universum Finance GmbH,
AZ 42382294 (Hä?)
Post by Hartmut Kraus
Sehr geehrter Herr Kraus,
bitte entnehmen Sie den Grund unserer heutigen Kontaktaufnahme der
Anlage.
Wir weisen darauf hin, dass unser anliegendes Schreiben vom 15.05.2018
für Sie wichtige Informationen und Fristen enthält, die Sie unbedingt
beachten
Post by Hartmut Kraus
sollten.
Mit freundlichen Grüßen
UNIVERSUM Inkasso GmbH
Hanauer Landstraße 164 | 60314 Frankfurt am Main
Naja, aus der Anlage war schon zu erkennen dass es sich wohl um die
Brillengläser handeln muss - mit etwas Phantasie an Hand des Preises. ;)
Aber sorry, wenn sie mir jetzt so kommen - dumm tun kann ich auch.
Post by Hartmut Kraus
Sehr geehrte Damen una Herren,
ich kann mich an keine Warenlieferung, Rechnung oder gar Mahnung von
SuperVista AG erinnern. Worum geht es?
Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Kraus
Natürlich konnten sie mir das nicht sagen - pruuuust:

Loading Image...

Ich habe Schulden bei brillen.de, und die mir eine Ratenvereinbarung
zugesichert. Wo bleibt die denn? Sollen mich doch mal gerne haben - ich
bezahle doch nicht irgendwelchen dubiosen Firmenkonglomerate.
U***@web.de
2018-05-25 19:12:32 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Naja, aus der Anlage war schon zu erkennen dass es sich wohl um die
Brillengläser handeln muss - mit etwas Phantasie an Hand des Preises. ;)
Aber sorry, wenn sie mir jetzt so kommen - dumm tun kann ich auch.
Post by Hartmut Kraus
Sehr geehrte Damen una Herren,
ich kann mich an keine Warenlieferung, Rechnung oder gar Mahnung von
SuperVista AG erinnern. Worum geht es?
Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Kraus
http://hkraus.eu/inkassogag.jpg
Ich habe Schulden bei brillen.de, und die mir eine Ratenvereinbarung
zugesichert. Wo bleibt die denn? Sollen mich doch mal gerne haben - ich
bezahle doch nicht irgendwelchen dubiosen Firmenkonglomerate.
Soso. https://www.brillen.de/impressum
Hartmut Kraus
2018-05-25 19:18:21 UTC
Permalink
Raw Message
Post by U***@web.de
Post by Hartmut Kraus
Naja, aus der Anlage war schon zu erkennen dass es sich wohl um die
Brillengläser handeln muss - mit etwas Phantasie an Hand des Preises. ;)
Aber sorry, wenn sie mir jetzt so kommen - dumm tun kann ich auch.
Post by Hartmut Kraus
Sehr geehrte Damen una Herren,
ich kann mich an keine Warenlieferung, Rechnung oder gar Mahnung von
SuperVista AG erinnern. Worum geht es?
Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Kraus
http://hkraus.eu/inkassogag.jpg
Ich habe Schulden bei brillen.de, und die mir eine Ratenvereinbarung
zugesichert. Wo bleibt die denn? Sollen mich doch mal gerne haben - ich
bezahle doch nicht irgendwelchen dubiosen Firmenkonglomerate.
Soso. https://www.brillen.de/impressum
Sorry, das muss neu sein.Damals war auf ihrer Seite nichts von
SuperVista AG zu lesen. Konnte mich also wirklich nicht erinnern. ;)
Aber egal - sich erst für die Mahnung entschuldigen, mir eine
Ratenzahlung zusagen - und dann kommt stattdessen die Gesamtforderung
über ein Inkassobüro - da kann's mir auch nur leid tun.

Sollen sie's nur wieder dem guten OGV Friegel übergeben, und der ihnen
mittels Haftbefehl erzwungene Vermögensauskünfte in Rechnung stellen,
ha, ha. ;)
Hartmut Kraus
2018-05-25 19:32:12 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by U***@web.de
Post by Hartmut Kraus
Ich habe Schulden bei brillen.de, und die mir eine Ratenvereinbarung
zugesichert. Wo bleibt die denn? Sollen mich doch mal gerne haben - ich
bezahle doch nicht irgendwelchen dubiosen Firmenkonglomerate.
Soso. https://www.brillen.de/impressum
Sorry, das muss neu sein.Damals war auf ihrer Seite nichts von
SuperVista AG zu lesen. Konnte mich also wirklich nicht erinnern. ;)
Aber egal - sich erst für die Mahnung entschuldigen, mir eine
Ratenzahlung zusagen - und dann kommt stattdessen die Gesamtforderung
über ein Inkassobüro - da kann's mir auch nur leid tun.
ich werde mich also mal beim Inkassobüro entschuldigen und bei
SuperVista & Co etwas deutlicher werden - wozu habe ich unseren
Mailverkehr, ok?
U***@web.de
2018-05-25 20:11:15 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by U***@web.de
Post by Hartmut Kraus
Ich habe Schulden bei brillen.de, und die mir eine Ratenvereinbarung
zugesichert. Wo bleibt die denn? Sollen mich doch mal gerne haben - ich
bezahle doch nicht irgendwelchen dubiosen Firmenkonglomerate.
Soso. https://www.brillen.de/impressum
Sorry, das muss neu sein.Damals war auf ihrer Seite nichts von
SuperVista AG zu lesen. Konnte mich also wirklich nicht erinnern. ;)
Aber egal - sich erst für die Mahnung entschuldigen, mir eine
Ratenzahlung zusagen - und dann kommt stattdessen die Gesamtforderung
über ein Inkassobüro - da kann's mir auch nur leid tun.
Sollen sie's nur wieder dem guten OGV Friegel übergeben,
Du meinst, es würde durch noch nachzuholende Titulierung günstiger?
Post by Hartmut Kraus
und der ihnen
mittels Haftbefehl erzwungene Vermögensauskünfte in Rechnung stellen,
ha, ha. ;)
Was soll der OGV mit einer Inkassomahnung, die noch nicht
beim Amtsgericht war?
Hartmut Kraus
2018-05-25 20:12:52 UTC
Permalink
Raw Message
Post by U***@web.de
Post by Hartmut Kraus
Post by U***@web.de
Post by Hartmut Kraus
Ich habe Schulden bei brillen.de, und die mir eine Ratenvereinbarung
zugesichert. Wo bleibt die denn? Sollen mich doch mal gerne haben - ich
bezahle doch nicht irgendwelchen dubiosen Firmenkonglomerate.
Soso. https://www.brillen.de/impressum
Sorry, das muss neu sein.Damals war auf ihrer Seite nichts von
SuperVista AG zu lesen. Konnte mich also wirklich nicht erinnern. ;)
Aber egal - sich erst für die Mahnung entschuldigen, mir eine
Ratenzahlung zusagen - und dann kommt stattdessen die Gesamtforderung
über ein Inkassobüro - da kann's mir auch nur leid tun.
Sollen sie's nur wieder dem guten OGV Friegel übergeben,
Du meinst, es würde durch noch nachzuholende Titulierung günstiger?
Post by Hartmut Kraus
und der ihnen
mittels Haftbefehl erzwungene Vermögensauskünfte in Rechnung stellen,
ha, ha. ;)
Was soll der OGV mit einer Inkassomahnung, die noch nicht
beim Amtsgericht war?
Mann, das war doch nicht ernst gemeint. *** augenroll ***
Hartmut Kraus
2018-05-25 20:19:18 UTC
Permalink
Raw Message
Post by U***@web.de
Post by Hartmut Kraus
Post by U***@web.de
Post by Hartmut Kraus
Ich habe Schulden bei brillen.de, und die mir eine Ratenvereinbarung
zugesichert. Wo bleibt die denn? Sollen mich doch mal gerne haben - ich
bezahle doch nicht irgendwelchen dubiosen Firmenkonglomerate.
Soso. https://www.brillen.de/impressum
Sorry, das muss neu sein.Damals war auf ihrer Seite nichts von
SuperVista AG zu lesen. Konnte mich also wirklich nicht erinnern. ;)
Aber egal - sich erst für die Mahnung entschuldigen, mir eine
Ratenzahlung zusagen - und dann kommt stattdessen die Gesamtforderung
über ein Inkassobüro - da kann's mir auch nur leid tun.
Sollen sie's nur wieder dem guten OGV Friegel übergeben,
Du meinst, es würde durch noch nachzuholende Titulierung günstiger?
Ich meine, diese "nachzuholende" Titulierung verhindern zu können.
Schließlich hab' ich diese Mail von der guten Frau - von der aber mit
Sicherheit die Leute nichts wissen, die es dem Inkassobüro übergeben
haben. Denen muss sie also was ganz anderes erzählt haben, wenn
überhaupt. Naja - traue einer Frau, so weit du sie siehst. ;)
Post by U***@web.de
Sehr geehrter Herr Kraus,
vielen Dank für Ihr Schreiben.
Leider konnte Ihre Anfrage bezüglich der Ratenzahlung über die wir am
09.01.2018 telefonisch gesprochen haben,aus technischen Gründen noch
nicht
Post by U***@web.de
bearbeitet werden.
Ich habe jetzt bei unserem externen Dienstleister ein Mahnstopp
bezüglich der
Post by U***@web.de
Rechnung BR17-1354769 setzen lassen.
Zu erwähnen wäre noch, dass es nicht möglich ist die Rechnung in Raten zu
25,-€ zu bezahlen.
Dies hatte ich Ihnen aber auch schon damals mitgeteilt.
Es wird lediglich eine Ratenzahlung von 3 Monatsraten geben.
Sobald die Einrichtung der Raten möglich ist, wird Ihnen dies schriftlich
mitgeteilt.
Ich bitte Sie dafür noch um etwas Geduld und entschuldige mich für das
Mahnschreiben.
Mit freundlichen Grüßen
***
Kundenservice
brillen.de by SuperVista AG
Schmiedestr. 2
15745 Wildau
U***@web.de
2018-05-25 20:38:40 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Es wird lediglich eine Ratenzahlung von 3 Monatsraten geben.
Sobald die Einrichtung der Raten möglich ist, wird Ihnen dies schriftlich
mitgeteilt.
Ich bitte Sie dafür noch um etwas Geduld
Nachdem es gedauert hat, hast Du sicherlich
den noch ausstehenden Rechnungsbetrag
in drei Raten in Deiner Mittelfristfinanzplanung berücksichtigt.
Post by Hartmut Kraus
und entschuldige mich für das
Mahnschreiben.
Mit freundlichen Grüßen
***
Kundenservice
brillen.de by SuperVista AG
Schmiedestr. 2
15745 Wildau
Da steht's doch...
Hartmut Kraus
2018-05-25 21:05:30 UTC
Permalink
Raw Message
Post by U***@web.de
Post by Hartmut Kraus
Es wird lediglich eine Ratenzahlung von 3 Monatsraten geben.
Sobald die Einrichtung der Raten möglich ist, wird Ihnen dies schriftlich
mitgeteilt.
Ich bitte Sie dafür noch um etwas Geduld
Nachdem es gedauert hat, hast Du sicherlich
den noch ausstehenden Rechnungsbetrag
in drei Raten in Deiner Mittelfristfinanzplanung berücksichtigt.
Natürlich. Nachdem das "Jobcenter" mir das nicht bewilligt hat, werde
ich also irgendeinen der zumutbaren Jobs annehmen müssen, mit denen sie
mich täglich überschütten. (Ich hoffe, dein Ironiedetektor funktioniert
dieses Mal.)
Post by U***@web.de
Post by Hartmut Kraus
und entschuldige mich für das
Mahnschreiben.
Mit freundlichen Grüßen
***
Kundenservice
brillen.de by SuperVista AG
Schmiedestr. 2
15745 Wildau
Da steht's doch...
Is ja gut. Als das Geschäft abgewickelt wiurde, war davon jedenfalls
noch nichts zu sehen, das wüsste ich.
Hartmut Kraus
2018-05-26 07:39:22 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by U***@web.de
Post by Hartmut Kraus
und entschuldige mich für das
Mahnschreiben.
Mit freundlichen Grüßen
***
Kundenservice
brillen.de by SuperVista AG
Schmiedestr. 2
15745 Wildau
Da steht's doch...
Is ja gut.
Nein, noch nicht. ;)
Post by Hartmut Kraus
Als das Geschäft abgewickelt wiurde, war davon jedenfalls
noch nichts zu sehen, das wüsste ich.
Irren ist menschlich, Korrigieren auch. Das ging also jetzt an die
Post by Hartmut Kraus
Post by U***@web.de
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich kann mich an keine Warenlieferung, Rechnung oder gar Mahnung von
SuperVista AG erinnern. Worum geht es?
Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Kraus
Sehr geehrte Damen und Herren,
für meinen Irrtum möchte ich mich entschuldigen. Zur Erklärung mein
Mailverkehr mit dem Lieferanten.
Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Kraus
Sehr geehrte Damen und Herren,
-------- Weitergeleitete Nachricht --------
Date: Wed, 28 Mar 2018 10:45:09 +0200
Sehr geehrte Damen und Herren,
Post by U***@web.de
Sehr geehrte Damen und Herren,
leider wurde mein Antrag auf Kostenübernahme für die Brillengläser vom
Jobcenter abgelehnt. (Das können sie übernehmen - womit ich gerechnet
hatte, müssen sie aber nicht.)
Angesichts meiner dementsprechend klammen finanziellen Situation (s.
Anhang) bitte ich daher um die Möglichkeit einer Ratenzahlung.
Für Ihr Verständnis und Entgegenkommen bedanke ich mich im voraus
Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Kraus
Mit einer Ihrer Kolleginnen hatte ich auch schon telefonisch vereinbart,
dass Sie mir einen Vorschlag bezügl. Ratenhöhe schicken wollten.
Stattdessen kam gestern wieder eine Mahnung. Bitte ändern Sie das.
Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Kraus
Post by U***@web.de
Sehr geehrter Herr Kraus,
vielen Dank für Ihr Schreiben.
Leider konnte Ihre Anfrage bezüglich der Ratenzahlung über die wir am
09.01.2018 telefonisch gesprochen haben,aus technischen Gründen noch
nicht
Post by U***@web.de
bearbeitet werden.
Ich habe jetzt bei unserem externen Dienstleister ein Mahnstopp
bezüglich der Rechnung BR17-1354769 setzen lassen.
Zu erwähnen wäre noch, dass es nicht möglich ist die Rechnung in
Raten zu 25,-€ zu bezahlen.
Dies hatte ich Ihnen aber auch schon damals mitgeteilt.
Es wird lediglich eine Ratenzahlung von 3 Monatsraten geben.
Sobald die Einrichtung der Raten möglich ist, wird Ihnen dies schriftlich
mitgeteilt.
Ich bitte Sie dafür noch um etwas Geduld und entschuldige mich für das
Mahnschreiben.
Mit freundlichen Grüßen
Elke Jannsohn
Kundenservice
brillen.de by SuperVista AG
Schmiedestr. 2
15745 Wildau
Telefon: +49 (0)3375/5736570
(Montag- Freitag von 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr, außer feiertags)
Website: [1]www.brillen.de
Stattdessen erhielt ich jetzt eine Zahlungsaufforderung über den
Gesamtbetrag von einem Inkassobüro. Vermutlich ist Ihnen also ein Fehler
unterlaufen, ich bitte Sie um Korrektur.
Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Kraus
Habe ich was gelernt? ("Vermutlich ist Ihnen also ein Fehler
unterlaufen, ich bitte Sie um Korrektur.")

Klingt doch anders als: "Schließlich hab' ich diese Mail von der guten
Frau - von
der aber mit Sicherheit die Leute nichts wissen, die es dem Inkassobüro
übergeben
haben. Denen muss sie also was ganz anderes erzählt haben, wenn
überhaupt. Naja - traue einer Frau, so weit du sie siehst. ;)" - oder? ;)
Nomen Nescio
2018-05-25 19:20:40 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Aber sorry, wenn sie mir jetzt so kommen - dumm tun kann ich auch.
Ich hege inzwischen Zweifel, daß du so tust.
Post by Hartmut Kraus
Post by Hartmut Kraus
ich kann mich an keine Warenlieferung, Rechnung oder gar Mahnung von
SuperVista AG erinnern. Worum geht es?
Ich habe Schulden bei brillen.de,
Ein Blick klärt auf. Betreiber des Internetangebots "brillen.de" im Sinne
des § 5 TMG: SuperVista AG. https://www.brillen.de/impressum
Hartmut Kraus
2018-05-25 19:33:38 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Nomen Nescio
Post by Hartmut Kraus
Aber sorry, wenn sie mir jetzt so kommen - dumm tun kann ich auch.
Ich hege inzwischen Zweifel, daß du so tust.
Post by Hartmut Kraus
Post by Hartmut Kraus
ich kann mich an keine Warenlieferung, Rechnung oder gar Mahnung von
SuperVista AG erinnern. Worum geht es?
Ich habe Schulden bei brillen.de,
Ein Blick klärt auf.
Ja doch. Ein Blick hierauf dich aber auch. ;)

<pe9od9$qeh$***@news.albasani.net>
Nomen Nescio
2018-05-25 21:57:51 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Ja doch. Ein Blick hierauf dich aber auch. ;)
Mixmaster-Nachrichten brauchen einige Minuten bis Stunden, bis sie im
Usenet ankommen. Das verschleiert die Position im Pool.
Hartmut Kraus
2018-05-25 22:49:19 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Nomen Nescio
Post by Hartmut Kraus
Ja doch. Ein Blick hierauf dich aber auch. ;)
Mixmaster-Nachrichten brauchen einige Minuten bis Stunden, bis sie im
Usenet ankommen. Das verschleiert die Position im Pool.
Ja und? Deine MID-Suche wird doch funktionieren?
Nomen Nescio
2018-05-25 23:09:30 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Nomen Nescio
Mixmaster-Nachrichten brauchen einige Minuten bis Stunden, bis sie im
Usenet ankommen. Das verschleiert die Position im Pool.
Ja und? Deine MID-Suche wird doch funktionieren?
Als du <pe9od9$qeh$***@news.albasani.net> geschrieben hast, war
<***@dizum.com> bereits unterwegs. Wird es
jetzt klarer?
Hartmut Kraus
2018-05-25 23:21:42 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Nomen Nescio
Mixmaster-Nachrichten brauchen einige Minuten bis Stunden, bis sie im
Usenet ankommen. Das verschleiert die Position im Pool.
Ja und? Deine MID-Suche wird doch funktionieren?
Nee, da stand sie schon vollständig da. Oder wie sonst konnte ich sie
beantworten?
Wird es jetzt klarer?
Ich wüsste nicht, was mir da unklar gewesen sein sollte. Was soll das?
Hartmut Kraus
2018-05-26 08:26:42 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Nee, da stand sie schon vollständig da. Oder wie sonst konnte ich sie
beantworten?
Sorry, das war Quatsch. Das war meine:

----------------
From: Hartmut Kraus <***@web.de>
Message-ID: <pe9od9$qeh$***@news.albasani.net>
Date: Fri, 25 May 2018 _21:32:12_ +0200
[...]
ich werde mich also mal beim Inkassobüro entschuldigen und bei
SuperVista & Co etwas deutlicher werden - wozu habe ich unseren
Mailverkehr, ok?
----------------

Und das deine:

----------------
From: Nomen Nescio <***@dizum.com>
Message-ID: <***@dizum.com>
Date: Fri, 25 May 2018 _21:20:40_ +0200 (CEST)

Hartmut Kraus <***@web.de> wrote:
[...]
Post by Hartmut Kraus
Post by Hartmut Kraus
ich kann mich an keine Warenlieferung, Rechnung oder gar Mahnung von
SuperVista AG erinnern. Worum geht es?
Ich habe Schulden bei brillen.de,
Ein Blick klärt auf. Betreiber des Internetangebots "brillen.de" im
Sinne des § 5 TMG: SuperVista AG. https://www.brillen.de/impressum
----------------
Post by Hartmut Kraus
Wird es jetzt klarer?
Jetzte isses klar. ;) Die nachvollziehbare "Latenzzeit" waren also >
12:22 min.
Post by Hartmut Kraus
Ich wüsste nicht, was mir da unklar gewesen sein sollte. Was soll das?
Entschuldige also die dumme Frage. ;) Aber gleich die nächste: Warum
sendest du deine Messages dann verschlüsselt - wenn das bis zu Stunden
dauern kann? Um sie im Klartext zu lesen, muss man sich doch nur im
Usenet anmelden.

Loading...