Discussion:
Angabe der Versandkosten
Add Reply
Alexander Goetzenstein
2017-10-08 21:14:45 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Hallo,
gibt es für Onlineshops Bestimmungen, ob und, falls ja, wie die
Versandkosten genannt werden müssen?
Dass sie auf der Rechnung auftauchen müssen, ist klar, aber wann und wie
müssen sie vor der Bestellung durch den Kunden sichtbar sein?

→ prominent / mit ein, zwei Klicks einsehbar, vor Beginn des Bestellvorgangs

→ zu Beginn des Bestellvorgangs, bevor der Kunde eigene Daten eingegeben hat

→ erst zum Schluss des Bestellvorgangs

→ nach Abschluss der Bestellung

→ ??
--
Gruß
Alex
HC Ahlmann
2017-10-09 07:19:09 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Alexander Goetzenstein
gibt es für Onlineshops Bestimmungen, ob und, falls ja, wie die
Versandkosten genannt werden müssen?
Dass sie auf der Rechnung auftauchen müssen, ist klar, aber wann und wie
müssen sie vor der Bestellung durch den Kunden sichtbar sein?
Aus dem Ablauf und erforderlichen Daten ergibt sich ohne rechtliche
Post by Alexander Goetzenstein
? prominent / mit ein, zwei Klicks einsehbar, vor Beginn des Bestellvorgangs
nur bei Versandkostenpauschale und umrissenem Versendungsgebiet möglich
Post by Alexander Goetzenstein
? zu Beginn des Bestellvorgangs, bevor der Kunde eigene Daten eingegeben hat
nur bei Versandkostenpauschale und umrissenem Versendungsgebiet möglich
Post by Alexander Goetzenstein
? erst zum Schluss des Bestellvorgangs
Da für die Versandkosten Maße, Gewicht, Bestimmungsort und besondere
Verfügungen entscheidend sind, kann man Versandkosten erst zum Schluss
des Bestellvorgangs berechnen, sofern nicht pauschalierte Werte für
Porto und Verpackung angewendet werden. Das wäre vor dem Klicken auf den
Button "kostenpflichtig bestellen".
Post by Alexander Goetzenstein
? nach Abschluss der Bestellung
zu spät (die Uhrenfeder wird im Briefumschlag per Spedition mit
40-Tonner an die Bordsteinkante zugestellt)
--
Munterbleiben
HC

<http://hc-ahlmann.gmxhome.de/> Bordkassen, Kochen an Bord, Törnberichte
Wolfgang Jäth
2017-10-09 05:16:17 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Alexander Goetzenstein
Hallo,
gibt es für Onlineshops Bestimmungen, ob und, falls ja, wie die
Versandkosten genannt werden müssen?
Dass sie auf der Rechnung auftauchen müssen, ist klar, aber wann und wie
müssen sie vor der Bestellung durch den Kunden sichtbar sein?
Ich weiß jetzt nicht, in welchem Paragraphen das steht, aber AFAIK
müssen die Liefer- und Zahlungsbedingungen genau wie das Impressum auch
ohne Bestellvorgang einsehbar sein. Und da der Kunde sie ja bezahlen
muss, müssen sie für die Endsumme natürlich auch explizit auf der
Rechnung auftauchen, die dem Kunden vor Abschluss der Bestellung vor zu
legen ist.

Praktisch kenne ich es eigentlich nur noch so, dass im Warenkorb
jederzeit die aktuelle Endsumme - und damit auch die Versandkosten -
angezeigt wird, selbst wenn er leer ist.

Wolfgang
--
to trump up erdichten, zs.-schwindeln
(Langenscheidts Wörterbuch Englisch, Ausgabe 1983)
Loading...